L E I S T U N G E N

Mobile Katzenbetreuung

 

To do Liste:

 

- Füttern

- Klo reinigen

- Spielen was das Zeug hält

- Schmusen ohne Ende

- Für die Gesundheit sorgen (Medikamentengabe)

- Bürsten, wenn’s beliebt

 

... aber auch

 

- Briefkasten leeren

- Rolläden betätigen

- Blumen gießen

- Lüften 

- Mülltonne vor die Tür stellen (wenn erforderlich)

- uvm. 


Kostenlose Serviceleistungen

Der erste Besuch, um sich gegeseitig kennenzulernen, ist natürlich unverbindlich und kostenlos.


Auch für den späteren in Ihrem Haushalt stattfindenden Termin zur 

  • Vertragsbesprechung / Rechnungsübergabe
  • Einweisung meiner Person
  • Kurze Info per WhatsApp, SMS oder E-Mail nach jedem Besuch meinerseits
  • Schlüsselübergabe
  • Schlüsselrückgabe (selbstverständlich erst nach Ihrer tatsächlichen Heimkehr),

entstehen Ihnen keine Kosten.

 

Gut zu wissen: Tierbetreuungen sind haushaltsnahe Dienstleistungen und können steuerlich geltend gemachen werden!

 

Quelle: https://www.haufe.de/finance/steuern-finanzen/haushaltsnahe-dienstleistung-steuervorteil-fuer-tierbetreuung_190_301608.html